„Kalo Pascha“ – Das griechisch orthodoxe Osterfest

Das griechisch orthodoxe Osterfest findet, wie in der gesamten Orthodoxie im Jahr 2022 am 24. April statt. Grund für das Stattfinden an einem anderen Datum als in der restlichen christlichen Welt ist Berechnung von Ostern nach dem julianischen Kalender.

„Kalo Pascha“ – Das griechisch orthodoxe Osterfest weiterlesen

Ag. Ioannou, Johannes der Täufer

Jedes Jahr am Vorabend und am Morgen des 29. August findet in der kleinen Kirche des ersten Hauses in Rizomilos in Messenien, die dem Heiligen „Johannes der Täufer“ (Ἰωάννης ὁ βαπτίζων) geweiht ist, eine Liturgie und Feier zu Ehren desselben statt.

Ag. Ioannou, Johannes der Täufer weiterlesen

Brücke und Kirche Ag. Polykarpos

Von Kalamata aus geht es in das Taygetos Gebirge in Richtung Sparta. Vor dem Anstieg zum Pass bei Artemisa, unterhalb von Lada, befindet sich auf einer Nebenstrasse nach Nedousa, abgelegen die kleine Kirche Ag. Polykarpos oder Polikarpos, griech. Άγιος Πολύκαρπος oder Άγιος Πολύκαρπου.

Brücke und Kirche Ag. Polykarpos weiterlesen

Ag. Triada bei Chatzis

Foto des Graffitis "Willkommen in Glyfada" von Skitsofrenis
Willkommen in Glyfada

Nach einem kurzen Besuch im vom Graffitikünstler Skitsofrenis grafisch verschönerten Dorf Glyfada,  in dem am 17. Juli die Panigiri stattfindet, fuhren wir nicht die neue Strasse zurück, sondern nahmen den Weg über Seitenstrassen.

Von Glyfada über Kremidia und Chatzis nach Petritsi, weiter nach Kasarma. Ag. Triada bei Chatzis weiterlesen

Petalidi, Messenien, Peloponnes, Griechenland

Foto: Ag. Nikolaus Kirche in Petalidi
Ag. Nikolaus, Petalidi

Etwa drei Stunden Fahrzeit von Athen entfernt, über den  Isthmus von Korinth geht es auf die Peloponnes. Über Tripoli in Richtung Kalamata und kurz vor der Stadteinfahrt nach Süden durch Messini, wo auch der internationale Flughafen Kalamata (KLX) liegt, liegt das kleine Städtchen Petalidi.

Petalidi, Messenien, Peloponnes, Griechenland weiterlesen