Ausflug auf den Lykodimos

Der Lykodimos, was etwa soviel wie „Bezirk der Wölfe“ heisst, ist mit seinen etwa 900 m DER Berg über Petalidi. Auf Ihm befindet sich nicht nur ein Beobachtungsstützpunkt der Feuerwehr sondern auch eine riesige Sendeanlage, die das ganze Gebiet von Messenien mit verschiedensten Funkdiensten versorgt.

Ausflug auf den Lykodimos weiterlesen

Pylos und die Schlacht von Navarino

Am 20. Oktober feiert man in Pylos den Jahrestag der Schlacht von Navarino. In der Bucht unterhalb des Neo Kastro griffen an diesem Tag im Jahre 1827 die Türken mit ägyptischer Unterstützung vom Meer an um den griechischen Aufstand nieder zu schlagen.

Pylos und die Schlacht von Navarino weiterlesen

Brücke und Kirche Ag. Polykarpos

Von Kalamata aus geht es in das Taygetos Gebirge in Richtung Sparta. Vor dem Anstieg zum Pass bei Artemisa, unterhalb von Lada, befindet sich auf einer Nebenstrasse nach Nedousa, abgelegen die kleine Kirche Ag. Polykarpos oder Polikarpos, griech. Άγιος Πολύκαρπος oder Άγιος Πολύκαρπου.

Brücke und Kirche Ag. Polykarpos weiterlesen

Kastraki – Meteora, Verga, Kalamata

Bar & Restaurant Kastraki - Meteora, Verga
Kastraki – Meteora

Südöstlich von Kalamata, in Richtung Mani, liegt am Hang des Taygetosgebirges der kleine Ort Verga, wobei es ein Ano (oberes) und ein Kato (unteres) Verga gibt. Letzteres wird einfach Verga genannt.

Im oberen Teil des Ortes Verga liegen, eingebettet zwischen Villen, die beiden zusammengeschlossenen Lokale Kastraki und Metora. Kastraki – Meteora, Verga, Kalamata weiterlesen

Ag. Triada bei Chatzis

Foto des Graffitis "Willkommen in Glyfada" von Skitsofrenis
Willkommen in Glyfada

Nach einem kurzen Besuch im vom Graffitikünstler Skitsofrenis grafisch verschönerten Dorf Glyfada,  in dem am 17. Juli die Panigiri stattfindet, fuhren wir nicht die neue Strasse zurück, sondern nahmen den Weg über Seitenstrassen.

Von Glyfada über Kremidia und Chatzis nach Petritsi, weiter nach Kasarma. Ag. Triada bei Chatzis weiterlesen